Band VI  Nicolae - Aus dem Schatten

"Die Welt will betrogen werden, will ihre geheimsten Sehnsüchte vor Augen geführt bekommen, um sich daran laut zu empören und still zu ergötzen."

 

1882 – 1892 | Die brisanten politischen Verhältnisse im jungen Königreich Rumänien treiben Nicolae nach Paris. Dort schlägt er die Crème de la Crème mit deren eigenen Waffen, schmiedet Komplotte und sprengt Intrigen.

 

Als ihm das Pariser Parkett zu heiß wird, verlagert er seine Wirkungsstätte nach London und Oxford, wo er als Student der Literatur und Philosophie am Balliol College eingeschrieben ist.  Er führt ein scheinbar unspektakuläres Studenten-leben, bis er auf Gina Taunton trifft, die Tochter eines einflussreichen Verlegers.

 

Am Sheldonian-Theater inszeniert Nicolae Polidoris „Der Vampyr“ neu und bringt es zu einem großen Bühnenerfolg. Er glaubt sich am Beginn einer wun-derbaren Karriere. Doch dann kommt es zu einer Reihe furchtbarer Ereignisse.

 

Zwischen Dekadenz und Naturalismus, zwischen intellektueller Neuorientierung und den Fängen der Vergangenheit.


Bibliografische Angaben:


  • Taschenbuch, 538 Seiten - €21,90
  • 2018 by Pro BUSINESS, Berlin
  • ISBN 987-3-86460-883-4